Dein.Mein.Unser.Gerresheim

Unsere Stadt, Veedel und Quartiere sollen uns allen bestmögliche Lebensqualität bieten.
Darum setze ich mich für eine offene, tolerante und solidarische Politik vor Ort ein, die unser Gerresheim noch gesünder, besser, schöner, lebenswerter macht! #sozialgesundlokal

Damit wir unser Gerresheim gemeinsam lebenswerter gestalten können, brauche ich Ihre Hilfe. 
Teilen Sie mir doch direkt mit, wo im Stadtteil konkret Verbesserungsbedarf besteht und was Ihnen wichtig ist.

Lernen Sie mich kennen...

Jan Romich macht Klimmzüge auf Spielplatz in Düsseldorf Gerresheim

Jans Vitae & Kompetenzen

"Es gibt 1.000 Krankheiten, aber nur eine Gesundheit"

Als Physiotherapeut und angehender M.Sc. Public Health bin ich Experte für Gesundheit, Bewegung und Prävention.

Seit meinem Zuzug, bin ich in Düsseldorf politisch aktiv. Ich initierte bereits Anträge auf Ratsebene und besuche regelmäßig die Sitzungen von Rat und Bezirksvertretung.
Während des Masterstudiums konnte ich meine Kompetenzen in der Prävention von sozialbedingter Ungleichheit und der Chancenförderung ausweiten!
Durch lebenslange Vereinsarbeit sowie Trainer- und Ehrenämter, kenne ich Vereinsstrukturen und deren Bedürfnisse sehr gut!

Jan Romich macht Notizen an Rheinbahn Haltestelle in Düsseldorf Gerresheim

Jans Ideen für Gerresheim

Sozial, Gesund, Lokal!

Die Förderung der Bevölkerungsgesundheit

Der Fokus meiner beruflichen und politischen Arbeit! 

Das Politikfeld "Public Health - also die öffentliche Gesundheit" ist für mich daher das zentrale Querschnittsthema in der Kommune. 

 Förderung von Bewegung, Sport und Vereinen sowie soziale Themen wie die Chancengerechtigkeit für Kinder und Jugendliche knüpfen nahtlos daran an.
Darüber hinaus denke ich bei Gesundheitsförderung stets die Barrierefreiheit, Fuß-, Rad- und Bus-&-Bahn-Mobilität sowie die Stärkung des lokalen Einzelhandels mit.


Jans Haltung und Standpunkte

Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität.
Das sind die für mich die zentralen und unverhandelbaren Grundsätze unserer Gesellschaft, unabhängig von Herkunft, sozialer Schicht oder Farbe des Parteibuches.

Ich stehe bedingungslos ein für eine offene, tolerante und vielfältige Gesellschaft. Eine Gesellschaft, in der keine Barrieren sondern Chancen existieren. Chancen, die für alle Menschen gleich sind, ganz gleich welcher sozialen, ethnischen, geographischen oder religiösen Herkunft.
Darum und dafür mache ich Politik

Neuigkeiten

Jan vor Ort - Bürgerbehren

Am Samstag den 13.06.2020 habe ich in Gerresheim kleine CARE-Pakete verteilt und Unterschriften für das Bürgerbehren "Wohnen bleiben im Viertel" (hier finden sie auch die Listen zum ausdrucken) gesammelt. Es war ein voller Erfolg! Das Thema bezahlbarer Wohnraum ist den Gerresheimer*innen superwichtig. Falls noch Listen eingeworfen werden müssen: "Standorte solidarische Briefkästen" Danke auch für die vielen Gespräche und Anregungen die ich direkt aufgenommen habe. 
#SozialGesundLokal #BlutgruppeGerresheim

Jan vor Ort - Stadtteilrundgang Barrierefreiheit

Am Sonntag den 05.07.2020 habe ich mich in Gerresheim mit Menschen getroffen, die sich mit den Barrieren im Alltag auskennen. Gemeinsam haben wir eine Tour durch den Stadtteil gemacht und viele positive und negative Beispiele analysiert und konkrete Handlungsempfehlungen daraus abegeleitet. Diese werde ich in den kommenden Monaten in die politischen Gremien tragen, gerne als Ihr zukünftiger Ratsherr für den Wahlkreise.
Danke auch für die vielen Gespräche und Anregungen die ich direkt aufgenommen habe. 
#SozialGesundLokal #Gerresheim #Barrierefrei

Jan vor Ort - Support für die Gastro

Heute habe ich mit der T-Bar über das Thema nachhaltige Nutzung des Außenbereichs gesprochen!
Bevor eine Kneipe oder ein Restaurant öffnet und Alkohol ausschenken darf, muss eine Konzession erteilt werden. Ebenfalls werden in diesem Prozess häufig die Auflagen und Lärmschutzkonzepte thematisiert, damit Anwohner*innen nicht übermäßig gestört oder belästigt werden. Ich konnte mich bei Steinis T-Bar heute von Konzept und Maßnahmen überzeugen!

Wenn drei glühenden Kämpfern gegen Diskriminierung und braune Sch***e dann noch Zeit bleibt, um über den jeweiligen Einsatz und das Engagement für eine solidarische, offene und tolerante Gesellschaft zu diskutieren, dann entstehen so wundervolle Momente ❤️
#SozialGesundLokal #BlutgruppeGerresheim

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Lieblingsorte - #1 Apostelplatz

Der Apostelplatz ist nach der Neugestaltung ein wunderbare Aufenthaltsgelegenheit und Ruhezone für alle Menschen. Spielen, Sitzen, Schnacken - alles hier möglich. Und Platz für Events ist auch da!
Im Sommer bieten die Bäume Schatten und im Winter, oder wenn es dunkel wird, ist der Spielplatz beleuchtet. Für mich ist der Apostelplatz einer meiner Lieblingsorte, ein lokaler Gesundbrunnen und Inspiration für mein Konzept der Stadtweiten Ruhezonen.
#SozialGesundLokal #BlutgruppeGerresheim